Neues aus der Welt der Saucenmanufakturen: Smoky Dave’s BBQ Sauce

Smoky Dave'sIch habe mal wieder etwas Neues aus der Welt der selbstgemachten Saucen aus Deutschland gefunden. Über Twitter wurde ich aufmerksam auf eine neue Saucenmanufaktur aus Deutschland, die sich der „Handmade in Germany“ BBQ Sauce verschrieben hat. Bei dieser neuen Manufaktur handelt es sich um Smoky Dave’s, die von dem ehemaligen Sänger der deutschen Rockband H-Blockx gegründet wurde. Dave verbrachte 12 Jahre damit, die perfekte Rock’n’Roll BBQ Sauce zu kreieren und hat es jetzt geschafft!

Was ist nun alles drin in dieser Smoky Dave’s BBQ Sauce??? Natürlich nur gute Ingredienzien wie: Tomaten, Pfirsiche, Zucker, Paprika, Zitronensaft, Ananassaft, Zwiebeln, Whiskey, Knoblauch und 20 weitere Gewürze. Und wahrscheinlich die wichtigste Zutat kommt zum Schluss: Ein guter Schuss Rock’n’Roll.

Wie fast alle Handmade-Saucen kommt auch die Smoky Dave’s BBQ Sauce ohne Geschmacksverstärker aus. Die Flasche fasst 190ml Inhalt und kostet 5,99 € inkl. MwSt. zzgl. 6,90 € Versandkosten. Bitte beachtet, dass man mindestens 3 Flaschen bestellen muss.

Da die Sauce jetzt gerade erst im August in den Markt gekommen ist, gibt es leider noch nicht so viele Händler oder Shops, die diese führen. Wer aber in der Nähe von Münster wohnt, kann sich bei diesen Adressen mit der Sauce versorgen.

Da ich ja nicht um solche neuen Produkte herumkomme, werde ich mir deshalb mal eine Flasche der Rock’n’Roll BBQ Sauce beschaffen und sie dann für Euch testen.

Wer gerne selbst die Sauce testen möchte, kann diese direkt hier bei Smoky Dave’s im Onlineshop bestellen.

Genau wie beim O.S.G.C. heißt es 100% Rock’n’Roll BBQ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.