Einträge mit dem Schlagwort Smoky Dave’s

Kurzer Geschmackstest Smoky Dave’s BBQ Sauce

Daniel von Smoky Dave’s hat mir freundlicherweise ein Muster der Rock’n’Roll BBQ Sauce zugeschickt, die ich jetzt endlich mit den Jungs vom O.S.G.C. – Old School Grill Clan geschmacklich unter die Lupe nehmen konnte.

Da die Jungs mittlerweile wissen, dass ich fast zu jeder Grillung etwas Neues aus dem Reich der Saucen präsentiere, waren sie nicht sonderlich überrascht, als ich mit der Sauce von Smoky Dave’s ankam. Was aber jetzt nicht heißen soll, dass einfach nur die Sauce auf den Teller kommt und diese zum schönen Stück Fleisch vertilgt wird – es wird auch bewertet und darüber gesprochen. Das, was Smoky Dave und den O.S.G.C. verbindet ist, dass beide Rock’n’Roll im Blut und beim BBQ haben.

Also gab es ein schönes Stück Nackensteak auf den Teller und einen guten Schuß der Smoky Dave’s BBQ Sauce dazu. Und siehe da, nach der ersten Runde Nackensteaks war die Flasche bis auf eine Damenbreite geleert, was definitiv ein Zeichen für guten Geschmack ist.

Smoky Dave's BBQ Sauce Smoky Dave's BBQ Sauce
Weiterlesen »

Ein Paket mit… Smoky Dave’s BBQ Sauce

Erst vor kurzem habe ich über die neue deutsche Saucenmanufaktur Smoky Dave’s berichtet und was erwartet mich da wo ich gerade nach Hause gekommen bin?? Genau, ein Paket von Smoky Dave’s.

Gespannt hieß es jetzt ab nach oben und gucken was mich in diesem Paket erwartet. In den eigenen vier Wänden angekommen hieß es als erstes Paket öffnen und staunen.  Zu meiner Freude hat mir Daniel von Smoky Dave’s ein Flasche ihrer Smoky Dave’s BBQ Sauce als Geschmacksmuster zugeschickt. An dieser Stelle sollte direkt erwähnt werden, dass die Sauce sehr gut und optisch absolut ansprechend verpackt war. Hier seht Ihr wie die Smoky Dave’s BBQ Sauce eingepackt war.

Smoky Dave's BBQ Sauce Smoky Dave's BBQ Sauce
Smoky Dave's BBQ Sauce Smoky Dave's BBQ Sauce
Ein kleine Anmerkung sei an dieser Stelle noch zur Verpackung gemacht: Bei der Art der Verpackung mit dem Stroh handelt es sich um spezielle Musterexemplare. Der normale Versandverpackung sieht ein wenig anders aus.

Ich bin mal gespannt was mich diesmal an Geschmack erwartet, da Smoky Dave’s mit dem Geschmackszusatz Rock’n’Roll wirbt und da ist diese BBQ Sauce genau richtig bei mir und den Jungs vom O.S.G.C.. Bei uns heißt es nämlich seit Jahren 100% Rock’n’Roll BBQ. Und was wäre besser als eine BBQ Sauce die dies verspricht und zu uns passt.

Sobald ich bzw. wir die Smoky Dave’s BBQ Sauce probiert haben, folgt wie immer ein kleiner Geschmackstest hier im Blog.

Wer jetzt nicht solange auf den Geschmackstest warten möchte, der kann sich gerne selbst die Sauce hier im Smoky Dave’s Onlineshop bestellen.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Daniel von Smoky Dave’s für die Zusendung der Sauce.

Neues aus der Welt der Saucenmanufakturen: Smoky Dave’s BBQ Sauce

Smoky Dave'sIch habe mal wieder etwas Neues aus der Welt der selbstgemachten Saucen aus Deutschland gefunden. Über Twitter wurde ich aufmerksam auf eine neue Saucenmanufaktur aus Deutschland, die sich der „Handmade in Germany“ BBQ Sauce verschrieben hat. Bei dieser neuen Manufaktur handelt es sich um Smoky Dave’s, die von dem ehemaligen Sänger der deutschen Rockband H-Blockx gegründet wurde. Dave verbrachte 12 Jahre damit, die perfekte Rock’n’Roll BBQ Sauce zu kreieren und hat es jetzt geschafft!

Was ist nun alles drin in dieser Smoky Dave’s BBQ Sauce??? Natürlich nur gute Ingredienzien wie: Tomaten, Pfirsiche, Zucker, Paprika, Zitronensaft, Ananassaft, Zwiebeln, Whiskey, Knoblauch und 20 weitere Gewürze. Und wahrscheinlich die wichtigste Zutat kommt zum Schluss: Ein guter Schuss Rock’n’Roll.

Wie fast alle Handmade-Saucen kommt auch die Smoky Dave’s BBQ Sauce ohne Geschmacksverstärker aus. Die Flasche fasst 190ml Inhalt und kostet 5,99 € inkl. MwSt. zzgl. 6,90 € Versandkosten. Bitte beachtet, dass man mindestens 3 Flaschen bestellen muss.

Da die Sauce jetzt gerade erst im August in den Markt gekommen ist, gibt es leider noch nicht so viele Händler oder Shops, die diese führen. Wer aber in der Nähe von Münster wohnt, kann sich bei diesen Adressen mit der Sauce versorgen.

Da ich ja nicht um solche neuen Produkte herumkomme, werde ich mir deshalb mal eine Flasche der Rock’n’Roll BBQ Sauce beschaffen und sie dann für Euch testen.

Wer gerne selbst die Sauce testen möchte, kann diese direkt hier bei Smoky Dave’s im Onlineshop bestellen.

Genau wie beim O.S.G.C. heißt es 100% Rock’n’Roll BBQ.

Folge uns und bleibe dran!

Facebook
Twitter
Instagram

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Buchempfehlung