Einträge mit dem Schlagwort Rebenglut

Rebenglut Räucher-Chips aus Weinreben

Rebenglut Räucher-ChipsDa ich schon mehr als positive Erfahrungen mit den Produkten von Rebenglut machen konnte, hier nachzulesen, möchte ich Euch das neue Produkt aus diesem Haus nicht vorenthalten.

Passend zur Grillsaison präsentiert die Firma „Rebenglut“ einen neuen, besonders aromatischen und zu einhundert Prozent natürlichen „Geschmacksverstärker“, der auf den Namen „Rebenglut Räucher-Chips” hört. Die Besonderheit ist, dass „Rebenglut Räucher-Chips“ aus Weinreben auf Elektro-, Gas- und klassischen Holzkohle-Grills verwendet werden können und für mehr Aroma sorgen.

Die neuen Räucher-Chips gibt es in zwei Varianten, nämlich in der Geschmacksrichtung „Natur“ und „Pfälzer Rotwein Cuvée“. Die „Rebenglut Räucher-Chips” werden aus getrockneten Rebenholzspänen gewonnen. Der Unterschied liegt in der Aromaintensität: Da das Rebenholz in „Pfälzer Rotwein-Cuvée“, und damit direkt im Wein reifen kann, ist diese Räucher-Chips-Variante eine Spur aromatischer.

Nach der anschließenden Lufttrocknung werden die „Rebenglut Räucher-Chips” aus Weinreben umgehend in einem wiederverschließbaren Aromabeutel verpackt. Ganz egal, ob ihr auf einem Gas-, Elektro-, oder einen klassischen Holz- oder Holzkohlengrill grillt – je nach Vorliebe und Geschmack entwickelt bereits eine Handvoll Räucher-Chips aus Weinreben ein ganz neues Aroma- und Geschmackserlebnis. Weiterlesen »

Kurzer Produkttest Rebenglut – Grillen mit Weinreben

Rebenglut LogoSo, da ich schon hier und auch hier über die Produkte Weinreben und Weinstöcke (Knorze) von der Firma Rebenglut berichtet habe, kommt noch etwas für die „Quickies“ oder Spontan-Griller unter Euch.

Da ich gerade jetzt eben Lust auf eine Grillbratwurst hatte, dachte ich mir mal, gehst du einfach mal in den Garten und schmeiß mal eben den Grill an. Jetzt fragt Ihr euch mal eben den Grill anfeuern und loslegen – wie geht das???

Da ich, wie sicherlich ein großer Teil von Euch, einen Anzündkamin (in meinem Fall einen Weber Rapidfire) besitze, ist es doch relativ einfach, schnell ein perfektes Glutbett in einer kurzen Zeit zu erhalten. Ja, das stimmt! Aber dies dauert auch im Schnitt 15-25 Minuten je nach Brennmaterial, was man gerade verwendet. Normalerweise sind das ja die beiden klassischen Brennmaterialien, bei fast jedem Griller, nämlich Holzkohle oder Briketts. Weiterlesen »

Kurzer Geschmackstest HotMamas Saucen No.2 & No.3

Jeder fängt mal klein an und da dachte ich mir, dass ich mal den beiden „kleinen“ Saucen No. 2 Barbecue und No. 3 Barbecue von HotMamas testen sollte. Die beiden Saucen werden von der Schärfeskala her unter 1,5 (Sauce No. 2 Barbecue) und 4 (Sauce No. 3 Barbecue) geführt, sodass auch der Chilisaucen-Anfänger gut damit zurecht kommen sollte.

Da ich mal wieder Lust auf Spareribs aus dem Smoker hatte, dachte ich mir, dass ich die Saucen mal als Marinade verwenden sollte. Also hieß es schnell den Smoker aufgeheizt, dafür habe ich, wie ich hier schon mal berichtet habe, die Weinreben und Weinstöcke von der Firma Rebenglut verwendet, um die über Nacht, mit meinem selbst kreierten DryRub, eingeriebenen Spareribs dann dort für die nächsten 3,5 bis 4 Stunden zu platzieren.

Spareribs mit DryRub im Smoker

Während die Spareribs nun genügend Zeit für sich im Smoker hatten, konnte ich einfach mal die Saucen pur probieren, um zu gucken wie diese so schmecken. Weiterlesen »

Kurzer Produkttest Rebenglut – Grillen mit dem Smoker

Rebenglut LogoDa ich ja hier schon über Weinreben und -stöcke zum Grillen als alternatives Brennmaterial zur Holzkohle oder Briketts geschrieben habe, hatte ich auch kurz danach die Möglichkeit diese einfach mal zu testen. An dieser Stelle zuerst einmal ein Dankeschön an die Firma Rebenglut und an Herrn Wojtaszewski, die mir diesen kleinen Produkttest ermöglicht haben.

Ich habe in diesem ersten Produkttest die beiden Produkte Weinreben und Weinstöcke (auch Knorze genannt) zum Grillen im Smoker getestet, da ich mal wieder Lust hatte, diesen anzufeuern. Es wird sicherlich noch ein kleiner zweiter Bericht zum Thema Grillen mit Weinreben auf einem „normalen“ Grill in den nächsten Tagen folgen, wo ich mal einfach auf die Schnelle die eine oder andere Bratwurst aufs Rost schmeisse. Aber dazu muss ich erst einmal wieder Hunger haben 😉 Weiterlesen »

Rebenglut – Weinreben und -stöcke zum Grillen

Rebenglut LogoWir hatten schon einmal das Glück mit Weinreben grillen zu können. Aber da leider der uns einzig bekannte Lieferant nicht mehr zur Verfügung steht, haben wir uns auf die Suche gemacht. Und Ihr wisst ja, wer suchet der findet.

Zur Grillsaison 2010 kommt die Grillknorze in Form von Weinreben und Weinstöcken von der Firma Rebenglut zurück.
Ich kann nur sagen „Welcome back“ oder „Back from Hell“.

Weiterlesen »

Folge uns und bleibe dran!

Facebook
Twitter
Instagram

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Buchempfehlung